Diese hybride Veranstaltung fand sowohl vor Ort im Gemeindehaus in Derendingen als auch online über Zoom statt. Die Sitzung eröffnete Kosa Rustemi, die in Derendingen als Gemeinderätin fungiert. Anschliessend standen die Reden von Nationalrat Mustafa Atici (SP/BS) und Isi Fink Heeren (Co-Präsidnetin der SP Migrant:innen Basel), die betonten, wie wichtig es wäre, die Vielfältigkeit als Chance für die politische Arbeit zu nutzen.
Ebenfalls betonte Farah Rumy (Kantonsrätin SP/SO) in ihrer Rede, wie wichtig das politische Engagement der Menschen mit Migrationshintergrund im Kanton Solothurn wäre.

Nach den Reden stand die Genehmigung der Statuten und die Wahl des neuen Vorstandes auf der Tagesordnung.

  • Das CO-Präsidium übernehmen Sutha Ganapathipillai und Farah Rumy.
  • Der Vizepräsident der Partei wird Shulojan Suntharalingam und die Rolle des Aktuars übernimmt Frank Schubert.
  • Weitere Vorstandsmitglieder sind Mesken Kahrman, Kenan Kückük, Sri Rasamanickam und Alessia Mahilrajah, die alle mit grossem Mehr für zwei Jahre gewählt wurden. 

Shulojan Suntharalingam

Vizepräsident

SP Migrant:innen Kanton Solothurn

Kontakt: Shulojan Suntharalingam Vizepräsident der SP MigrantInnen Solothurn, Tel. 079 628 74 99 shulodian21@hotmail.cm

02. Feb 2022